FAMILIENRAT

Mit Hilfe des Familienrates (auch Verwandtschaftsrat oder Family Group Conference genannt) sollen Familien befähigt werden, eigene Ideen für Entscheidungen zu entwickeln, um dann einen Plan zur Lösung des Problems zu erstellen.
Nicht die professionellen Fachkräfte, sondern die Familien selbst sind aktiv in diesem Prozess gefordert. Es ist das Ziel, alle wichtigen Personen des familiären und sozialen Umfeldes zum Mitmachen zu bewegen. Die professionelle Fachkraft fungiert lediglich in Koordination und Moderation. Es handelt sich also um eine „Lebensweltversammlung“, die im Interesse und dem Wohlergehen von Kindern und Jugendlichen abgehalten wird.

Rechtliche Grundlage für diese Hilfeform bilden die §§ 27 und 36 SGB VIII.

Leuchtturm Mitte e.V.
Zehdenicker Straße 14
10119 Berlin
Telefon: 030 / 84 85 60-220
Telefax: 030 / 84 85 60-225
Ansprechpartnerin: Angela Hatzinger
hatzinger@leuchtturm-mitte.de